Produkttest: Fruchtpulver, Vanille und andre Leckereien

[Anzeige] Wir haben für Euch einige Leckereien aus dem Onlineshop Madavanilla getestet. Da ich sehr gerne Zeit in der Küche verbringe, koche und backe konnte ich mich hier wieder mal austoben. WP_20181014_11_46_07_Pro

Fangen wir mal an mit dem Erdbeer-Fruchtpulver. Zuvor habe ich ehrlich gesagt noch nie Fruchtpulver für etwas verwendet, daher fand ich diese Erfahrung sehr interessant. Geschmacklich erinnert das Pulver an die Trockenerdbeeren vom Müsli. Ich habe mich dazu entschieden das Pulver als Deko und geschmackliches Topping über Eis zu geben. Besonders gut fand ich die folgende Kombination:

Etwas Vanilleeis, darüber ein wenig Naturjoghurt, nun das Fruchtpulver drüber streuen und fertig! Es ist simpel, schnell und lecker. Da ja bekanntlich das Auge mitisst kann man dieses Dessert mit frischen Himbeeren, Erdbeeren oder auch Heidelbeeren dekorieren. Wer kein Naturjoghurt nehmen möchte, kann genauso gut auch Sprühsahne stattdessen verwenden. Der Geschmack des Erdbeer-Pulvers ist in dieses Komposition nicht dominant, fällt aber dennoch auf und die Kreation sieht noch dazu sehr schön aus!

Um etwas originell anzurichten, werde ich in Zukunft ab jetzt öfters mal Fruchtpulver verwenden und auch mal andere Sorten ausprobieren.

Als nächstes knüpfte ich mit die Vanilleschoten und das Vanillepulver vor. Diese habe ich bei der Zubereitung von Milchreis verwendet. Dabei habe ich wirklich nur eine Priese und das andere Mal nur einen kleinen Teil der Schote (ca. 3cm) in den Milchreis gegeben. Das gibt einen sehr leckeren Geschmack! Ich gebe die Vanille schon am Anfang dazu, sodass sich der Geschmack besonders gut entfalten kann. Milchreis mit etwas Vanille bereite ich schon seit Ewigkeiten zu und ich genieße es jedes Mal! Nicht nur, dass es gut schmeckt, es riecht auch wunderbar!

Kommen wir nun zu der Spekulatius-Mischung. Jetzt, wo Weihnachten eigentlich gar nicht mal so weit in der Ferne liegt, sind die Supermärkte voll mit Weihnachtssachen! Da dürfen auch Spekulatius-Kekse natürlich nicht fehlen! Letztens habe ich beim Einkaufen auch Duplo in der Sorte Spekulatius entdeckt! Das war sehr lecker! Ich mag diesen Geschmack und auch den Duft, es gehört für mich irgendwie einfach zum Winter dazu! (Auch wenn aktuell das Wetter verrückt spielt und wir im Herbst teilweise noch so schönes, warmes Wetter haben) Als ich das Testpaket erhalten hatte, hat die ganze Wohnung nach Spekulatius gerochen! Ich habe die Mischung in heiße Milch eingerührt, davon allerdings nicht mehr als einen Schluck getrunken! Der Geschmack hat mir überhaupt nicht gefallen, auch nicht mit viel Zucker! Wirklich schade.

Deshalb erzähle ich Euch nun vom Orangeat. Hier habe ich mich entschieden dieses in kleine Würfelchen zu schneiden und unter die Käsekuchenmasse zu geben, bevor ich anfing diesen im Ofen zu backen. Das ist übrigens mein Lieblings-Käsekuchen, den ich oft und gerne zubereite, da er sehr fluffig und lecker ist. Das Rezept habe ich hier für Euch notiert. Ich wünsche viel Spaß beim Nach-backen und einen guten Appetit! Mit dem Orangeat hat mir der Kuchen auch gut geschmeckt, nur sollte man nicht zu viel davon einrühren.

Fazit:

Das Fruchtpulver ist mein absoluter Favorit! Es hat uns sehr gut geschmeckt und die Anwendungsmöglichkeiten sind vielseitig!

Sternebewertung

Erdbeer Fruchtpulver ★★★★★

Spekulatius Mischung ★★★★★

Vanillepulver und -schoten ★★★★★

Orangeat ★★★★

EinkaufswagenHier gibt es das Fruchtpulver

EinkaufswagenHier gibt es die Spekulatius-Mischung

EinkaufswagenHier gibt es das Vanillepulver

EinkaufswagenHier gibt es die Vanilleschote

EinkaufswagenHier gibt es das Orangeat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: