Produkttest: Salz- und Pfeffermühlen mit Keramikmahlwerk

[Anzeige]

Verwendet Ihr Gewürzmühlen in der Küche? Oder kauft Ihr gemahlenen Pfeffer und feines Salz für einfache Salz- und Pfefferstreuer?

Ich habe früher nie Gewürzmühlen verwendet, aber seit rund einem Jahr bin ich auf den Geschmack gekommen, zumindest den Pfeffer frisch zu mahlen. Ich finde, dass der Geschmack, sowie der Geruch, dadurch intensiver werden. Besonders gerne verwende ich bunten Pfeffer, denn dieser sieht in der Mühle zum einen besser aus und zum anderen mag ich den „milden“ Geschmack. Bei Salz macht es meiner Meinung nach geschmacklich kaum einen Unterschied, ob man es nun feinkörnig kauft oder frisch mahlt. Dennoch kann es auch hier Sinn machen eine Mühle zu verwenden, da die Körnung frei gewählt werden kann.

FIGG Gewürzmühlen

Heute möchte ich Euch ein Set aus Salz- und Pfeffermühle von FIGG vorstellen. Die Produkte finde ich formschön und elegant. Leider sind diese dadurch aber etwas umständlich zu reinigen. Die Qualität der Verarbeitung dieser Produkte ist hochwertig. Die Mühlen lassen sich leicht öffnen und verschließen ohne, dass der Deckel zu lose drauf sitzt. Die Mahlstufe kann durch Drehen eines Rädchens im Inneren verstellt werden, auch das funktioniert problemlos. Die Mühle zerkleinert Salz und Pfeffer einwandfrei! Es ist sehr gut, dass das Mahlwerk aus Keramik besteht. Da habe ich keine Angst, dass etwas leicht abbröckelt und in mein Essen gelangt! Anders würde es bei einem Mahlwerk aus Kunststoff aussehen! Wichtig zu erwähnen ist außerdem, dass die Feder, die im Inneren des Keramikmahlwerkes sitzt, aus Edelstahl besteht. Wäre dies nicht so, so könnte es vor allem bei der Salzmühle schnell zu Problemen führen. Das hatte ich bei meiner alten Mühle. Die Feder hat nach einiger Zeit angefangen zu rosten. Das merkt man natürlich nicht sofort, aber sobald wir es gesehen hatten, wanderte das Produkt direkt in den Müll. Der Rost kommt mit dem Salz in Berührung und dadurch hat man diesen auch im Essen, was keineswegs gut ist. Ich war daher froh, als ich die Mühle von FIGG auseinandergebaut und gesehen hatte, dass bei diesem Produkt der Hersteller mitgedacht und eine Feder aus Edelstahl verwendet hat. Prüfen kann man das ganz leicht, indem man einen Magneten dran hält. Ist das Metall nicht magnetisch, so handelt es sich meist um Edelstahl, sofern z.B. Aluminium ausgeschlossen werden kann.

Salz- und Pfefferstreuer

Weiterhin konnte das Produkt damit punkten, dass sich die Öffnung im Gegensatz zu vielen anderen Gewürzmühlen oben befindet. Dadurch verstreut man nicht überall Salz oder Pfeffer beim Verschließen und Abstellen.

Die Gewürzmühlen sind beide identisch. Der obere Kunststoff-Teil ist mit Edelstahl ummantelt und der untere Gewürzbehälter besteht aus Glas. Es spielt daher keine Rolle womit diese jeweils befüllt werden.

Uns ist leider beim Reinigen schon ein kleines Missgeschick passiert und eine der beiden Mühlen ist mir aus der Hand gerutscht. Jetzt sieht man schon die ersten Kratzer. Der obere Teil ist an sich schön aber dennoch etwas empfindlich, wobei allerdings keine Fingerabdrücke zu sehen sind.

Maße: ca. 6,5×6,5x19cm

Vor- und Nachteile

+ elegantes Design
+ gutes Keramikmahlwerk
+ Mahlstufe präzise einstellbar
+ Feder aus Edelstahl
+ angemessenes Preis- Leistungsverhältnis
+ funktioniert einwandfrei
+ liegt gut in der Hand
+ nicht schwer
+ Öffnung ist oben / kein Verstreuen mehr
– etwas unbequem zu Reinigen
– empfindliche Oberfläche

Fazit:

Das Produkt konnte bei uns mit seiner Optik und der Qualität punkten. Wir finden das Produkt gut und es ist seine 16,70€ wert.

Sternebewertung  ★★★★

EinkaufswagenHier gibt es das Produkt auf Amazon zu kaufen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: