Produkttest: Säfte und Limonaden von Sunkist

[Anzeige]

Kleine Saftpäckchen mag ich schon seit der Kindheit gerne. Sie sind nicht nur praktisch für unterwegs, sondern haben meist noch eine tolle, verspielte Verpackung. Ist ja auch kein Wunder, denn die Zielgruppe sind ja hauptsächlich die Kinder. Im Herzen bin ich noch immer eins und ich habe mich riesig über das tolle Paket von Sunkist gefreut, als wir es vor rund einer Woche erhalten haben. 🙂
Sunkist (3)
Seit dem hatten wir genug Zeit, um die Produkte genauer unter die Lupe zu nehmen. Im Testpakt enthalten waren Säfte in den Sorten Multivitamin, Kirsche und Orange sowie neue Limos in den Geschmacksrichtungen Zitrone-Limette, Apfel-Traube-Johannisbeere-Mix und Orange-Zitrone. Ich finde die Säfte lecker, wenn auch vielleicht ein klein wenig zu süß! Die Limos gefallen mir da um einiges mehr! Vor allem die Sorte Früchte-Mix finde ich besonders gut! Die Verpackung der Produkte ist schön bunt, auffällig und ansprechend gestaltet, hat meiner Meinung nach aber dennoch relativ wenig Wiedererkennungswert. Dennoch finde ich es super, dass es mal keine rechteckige Form hat, sondern etwas in die Länge gezogen ist. Die Füllmenge ist beim Saft mit 200 ml und bei der Limo mit 330 ml ausreichend für ein paar Schluck zwischendurch oder für eine kleine Pause.
Sunkist (2)
Wir haben es auch ausprobiert die Säfte in die Gefriertruhe zu stellen, um daraus Wassereis zu machen. Funktioniert hat das zwar und es war auch lecker, aber durch die Form der Verpackung konnte man es nur schwierig heraus drücken. Aber das ist ja eigentlich nicht dafür gedacht und war nur eine Idee von uns. Man kann stattdessen den Saft auch einfach in einen Plastikbecher gießen, einen Löffel oder ein Holzstäbchen reinlegen und es dann einfrieren!

Kennt Ihr Sunkist und habt Ihr schon mal diese Säfte und Limos probiert?

Vor- und Nachteile
+ leckerer Geschmack
+ originelle Verpackung
+ perfekt für Zwischendurch
– ein wenig zu süß
– ich habe es im Handel noch nicht gefunden (nur Online)
– wenig Wiedererkennungswert

Fazit:
Leckere Säfte und Limos in auffällig bunten Verpackungen! Der Preis bei Amazon liegt pro Limo bei ca. 1,99€ und bei einer Packung Saft bei ca. 0,62€. Sunkist soll wohl auch im REWE zu finden sein. Ich habe es bislang zwar noch nicht entdeckt, werde aber weiterhin darauf achten. Mir wurde gesagt, dass dort ein 6er Pack der Trinkpäckchen 2,49€ kostet – also 0,42€ pro Saft- und die Limonade 0,89€ pro Dose. Damit wäre es viel günstiger, als online!

Sternebewertung ★★★★

EinkaufswagenHier gibt es die Limo
EinkaufswagenHier gibt es den Saft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: